„MadaMe: Made am Mehringplatz“

Die Allround-Werkstatt für Recycling und lokale Ökonomie

Ob es sich um neue Möbel aus recycelten Materialien, um zu schicken neuen Kleidern umgenähte alte Klamotten, um selbstgestrickte Pullis, selbstgekochte Marmelade oder Lampenschirme nach eigenem Design handelt: Angeleitet oder unterstützt von erfahrenen Meistern ihres Handwerks und aus Materialien zu einem Preis zwischen null und ganz wenig, produzieren am Mehringplatz 7 alle, die Lust oder Bedarf haben, mögliche und unmögliche Dinge für den täglichen Gebrauch, für die Verschönerung der Wohnung oder die Bereicherung der Familien- oder Gästetafel – für sich selbst, zum Verschenken oder, im kleinen Maßstab der lokalen Ökonomie, auch zum Verkauf.

„Repaircafé MadaMe“

Reparieren statt Wegwerfen!

Ihr Fön ist kaputt? Ihr Telefon funktioniert nicht mehr? Immer montags ab 16 Uhr kommt ein erfahrener Techniker oder Ingenieur ins Cafe MadaMe. Sie sind herzlich eingeladen, ihre defekten Alltagsgegenstände hier vorbeizubringen, damit wir diese gemeinsam repariert können.
So vermeiden wir Müll, sparen Ressourcen, schonen somit die Umwelt und praktizieren Nachhaltigkeit.
Die Reparatur erfolgt auf Spendenbasis.

„MadaMes Bücherstube“

Buchverleih und Handbibliothek

Langsam, aber stetig wächst hier eine kleine charmante und wohl immer ein wenig chaotische Sammlung von Büchern, die ihre ehemaligen Besitzer auch für andere Menschen interessant fanden. Jung und Alt können sich hier mit einem Buch und einer Tasse Tee zum Schmökern in eine Ecke setzen oder gern auch eines der Bücher – kostenlos und ohne Leseausweis – mit nach Hause nehmen, wenn sie versprechen es wieder zurückzubringen. In den Regalen findet man Bücher für Kinder une Erwachsene aller Art: Sachbücher zu zahlreichen Themen und schöne Literatur aus vielen Ländern und in mehreren Sprachen, Romane, Gedichte, Theaterstücke, Märchen, Comics, Altes und Aktuelles…
Und was man hier nicht findet, findet man vielleicht 550 Meter (7 Minuten) von hier entfernt: in der Amerika-Gedenkbibliothek...
Die Bücherstube wird derzeit renoviert und eröffnet wieder im März 2018. Es kann auch im Café MadaMe am Mehringplatz 10 nachgefragt werden.